emo is love <'3

  Startseite
  Über...
  das franzerl :)
  MARA
  vanessaaaa
  anner- lener <3
  Poesie...<3<3<3
  GOOD CHARLOTTE
  andere songtexte... {3
  i<3jesus
  Gästebuch
  Kontakt
 


i {3 herbst

http://myblog.de/patinador

Gratis bloggen bei
myblog.de





jaaaaaaa endlichhhhh!!!

endlich .... ey .... ENDLICH!!!:D:)ich kann  das is ja tollle*kwitsch*naja bin voll tireeed *tired*hier noch en text von the veronicas:::♥♥♥

Feels like I have always known you
And I swear I dreamt about you
All those endless nights I was alone
It's like I've spent forever searching
Now I know that it was worth it
With you it feels like I am finally home

und so weita

6.8.07 15:58


juuuuuuucho jucho :):P:D

jooooo.......koooo..............kuhhll...tele grad mit vanessa*tür der eröffnung*:D:)))nya muss weeeeeeegh tschöha
5.8.07 20:42


galo galoo meine damen un herrn...

Dummheit

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff der Dummheit kann als der Gegensatz zur Weisheit verstanden werden. Meyers Konversations-Lexikon definiert Dummheit als das Unvermögen, aus Wahrgenommenem die richtigen Schlüsse zu ziehen.

Der Begriff ist, ebenso wie der verwandte und mittlerweile ungebräuchlichere Begriff der Torheit, negativ konnotiert. Kennzeichen der Dummheit ist in der Regel mangelnde bzw. verminderte Intelligenz, daher wird im medizinischen Sinne von Intelligenzminderung gesprochen, die sich an der Höhe des relativen Intelligenzquotienten bemisst. Als menschliches Charaktermerkmal ist die Dummheit allerdings nicht immer einfach zu erfassen; im Alltagssprachgebrauch versteht man darunter vor allem den Mangel an Verstand oder auch „gesundem Menschenverstand“. Die Grenzen zwischen Dummheit, unüberlegtem Verhalten und durchschnittlicher Intelligenz sind eher fließend. Auch überdurchschnittlich intelligente Menschen können in bestimmten Bereichen ausgesprochen dumm agieren, da eben Intelligenz nicht immer mit Weisheit einhergehen muss; umgekehrt gibt es auch weise Menschen, die im medizinischen Sinne als intelligenzgemindert gelten können, aber dennoch das genaue Gegenteil von dumm darstellen. Man vergleiche hierzu zum Beispiel den Satz des Sokrates: „Ich weiß, dass ich nichts weiß,“ der das „Nicht-Wissen/Können“ des Menschen auf den Punkt bringt und die „Dummheit“ als eine Eigenschaft namhaft macht, die letztlich allen Menschen gemeinsam sein kann.

Trotzdem blieb das Verlachen der Dummheit, wie auch das der dummen Menschen, zu aller Zeit ein beliebter Topos in der Geschichte der Kunst und Literatur und auch in der Alltagskultur. Als Paradebeispiel sei hier das Buch von den Schildbürgern angeführt, in dem die Geschichte eigentlich weiser Menschen beschrieben wird, die sich dumm stellen und denen die Dummheit am Ende zur zweiten Natur wird. Auch Erasmus von Rotterdam (im Buch vom Lob der Torheit) und Sebastian Brant (im Narrenschiff) knüpften an diese Tradition der Narrenliteratur an, die ihre Vorbilder auch in christlichen Stoffen fand, wo etwa der Sündenfall Adams und Evas als „Ur-Torheit“ des Menschen die Dummheit am abschreckenden Exempel darstellt.

Auch die Denker des Zeitalters der Aufklärung bemühten sich, der Dummheit, die sie in sinnfreien überkommenen Ritualen und Denkweisen am Werk sahen, die VernunftGoethe seinen Faust in sokratischer Manier trotz seines angesammelten Wissens, erworben in einem jahrelangem Studium, nur zu der Erkenntnis kommen: „Da steh' ich nun, ich armer Tor! Und bin so klug als wie zuvor.“ als Tugend entgegenzustellen. Damit einher ging die Förderung der Massenbildung, die dafür sorgte, dass das allgemeine Intelligenzniveau angehoben werden konnte. Kritik kam allerdings bald am reinen „Bücherwissen“ auf, dessen Auswüchse selbst von Denkern wieder als Dummheit satirisch und kritisch auf das Korn genommen werden konnte. So lässt

Eine Weisheit besagt, dass das Leben des Menschen mithin ein Prozess ist, der über das Sammeln immer größeren, auch enzyklopädischen Wissens, zur Selbsterkenntnis über die Grenzen eben jenes Wissens hinweg führt. So wird im Buddhismus Weisheit und Erkenntnis gerade in der Abkehr vom Streben nach Weltwissen gesucht.

Während viele Autoren die Dummheit so als Teil der conditio humana sehen, sind andere der Ansicht, dass diese durchaus historisch konkret bestimmbare Ursachen hat und systematisch z. B. durch das Schulsystem produziert wird (Huisken 2005).

alles kwelle *kwitsch* von wikipedia! *dumm sei*

ohhh ich glaub nich das sich das jemand durchliest abba....:D:D:D

naja ich war heut bei anna und dann warn wa im kinoh:Dwar kuhl

lest euch den dummheitstext dursch!kuhl voll*sabba*

4.8.07 20:28


jaaaaaaaaaaaaaahuhu

galoo anna is wieda zurüüüüück!!!das is so kuhl manhihi..und ihr neuer freund heisst hansi nur ma so zur info neanni und hansi :D:D kuuhhl ey:Dund er fährt traktor ne?naja da will ich sie gannich weita ergaernsorry anna abba das musste sein:D:Dund miorgen fahrn wir zu vanessaund heute krieg ich en neues skatebord(oda so)und heute geht s nach bieeeeelefeeeeeeeld*in love*oh man is das kuhlheute koh man und jez sitz ich hier..weiss noch nich wie ich nach bielefeldl kommn kann abba iwas fällt uns schon ein ne marö?wir kaoten:D:Dmit einem rad zum bahnhof nach stundenlangem telen mit ner maschine:Dund buss vapasst und dann durchn regen fahrnaber war lustic

naja muss dann ma tschööööüüü

3.8.07 11:49


*räuspa*

Soooooooo!!!!!!das is my blogl..bestimt mein 328394949...ich fand nachher den namen scheisse abba padinador is doog..passt zu mir heisst nämmlich skaterokaay ich fang ma an mit heuttäää.....ich bin um ... kez kommts ...........!!! HALB NEUN !!! aufgestanden*tireeeeed*ich mein, soooooo früh *waaahaha*und dann gefrühstückt ... dann iwas gemacht...dann an PC geschmissen...dann mit mara geteletmorgen greenpeace treffenin bIeLeFeLd(da nutzt man dohc die gelegenheit und geht schoppn oda?!)und daaaahhnn....mittach gegessan...dann mit katze geschmuuust(*in love*)daann..öhm...schon wieda an PCmusik gehört***hillsong united***mhh voll lahm tag heute*tiredus*schlürf* und jez geh ich runta und mach mir cappucinio(oda so)damit ich net einschlaföö...

tschööö

jo bin wieda daaanaa ich hör grad the simple plan is kuhl man :Dich hab geschafft dass ich morgan nach bielefeldl daff.........8-)yeah:D:Ddas os nich selbstverständlich ba meinan eltarn

naaaaaaajaaaaa*kwitsch*

bis dennnnnnnn(oda so))))

tjschöööhhöö 

2.8.07 16:10


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung